Eingansgroste und Gitterroste aus Cortenstahl Home / Produkte / Eingansgroste und Gitterroste aus Cortenstahl

Eingansgroste und Gitterroste aus Cortenstahl

Aufgrund seiner Unempfindlichkeit gegenüber Witterungseinflüssen gepaart mit seiner charakteristischen Oberfläche wird COR-TEN-Stahl gerne für Akzente in der Architektur eingesetzt.
Dabei finden die Produkte zum Beispiel Verwendung als Fassadenverkleidungen, Sichtschutz oder Trennwand.

Wir bieten Cortenstahl-Gitterroste in allen gängigen Ausführungen hinsichtlich Abmessungen, Höhen und Beschaffenheit von Trag- und Füllstäben. Da die Fertigung von Cortenstahl-Gitterrosten recht aufwendig ist, bitten wir Sie abweichende Varianten gezielt anzufragen. Passende Befestigungen fertigen wir in Stahl verzinkt oder roh.

Was ist COR-TEN Stahl?

COR-TEN-Stähle bilden auf der Oberfläche durch normale Umwelteinflüsse, unter der eigentlichen Rostschicht, eine besonders dichte Sperrschicht aus Sulfaten oder Phosphaten.
Diese schützt im Anschluss vor weiterer Korrosion.

Corten B ASTM A 588 Werkstoff-Nr 1.8965, EN 10027-1: S 355J2W ist nicht phosphorlegiert, hat gute Schweißeignung und eine gute Kalt- und Warmumformbarkeit. Der Stahl wird für geschweißte, geschraubte Konstruktionen eingesetzt, z.B. im Stahlhoch- und Brückenbau, im Behälterbau, für ISO-Container, sowie im Anlagenbau.